MENÜ
Das Programm von Pur Natur

Jahresprogramm 2024

Die »Feinheiten« zu unseren Veranstaltungen erfahren Sie etwa ein bis zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin hier auf unserer Internetseite.

Saxofonist Jean-Marie Willson im Gartecafé bei Pur Natur

Sa. 24.02.2024, 14-16 Uhr

Seminar im Museumsdorf Hösseringen, Landtagsplatz 2, 29556 Suderburg

Naturgemässer Obstgehölzschnitt

»Schöne, gesunde Bäume und zentnerweise Vitamine« – machen Sie einen guten Schnitt!
Der Referent Dipl.-Ing. Ole Beeker und Leiter der Gartenschule pur natur gibt sein Wissen rund um den Obstgehölzschnitt in Theorie und Praxis weiter. Anmeldung erforderlich unter info@museumsdorf-hoesseringen.de oder Tel. 05826 1774 bis zum 20. Februar 2024. Seminargebühr: 28,00 € (Theorie & Praxis)

Lenzrosen & Zaubernüsse (Hamamelis)

Ab 24. Februar

Lenzrosen & Zaubernüsse (Hamamelis)

Prächtige rote, gepunktete, gelbe, gefüllte …
exklusive Schönheiten für den Garten!

Sie heißem Frilly, Kitty, Green Spotted, Frühlingsschnee, Blue metallic Lady, The Sultan oder einfach Emma.
Eine üppige Sortenvielfalt offenbart sich allen, die sich dieser Frühlingsblüher-Familie nähern. Sammelleidenschaft entwickelt sich nicht selten, wenn man erst mal festgestellt hat, wie einfach und anspruchslos Lenzrosen sind.
25 – 30 Jahre Lebenserwartung sind durchaus realistisch. Die Blütezeit reicht von Februar bis in den Mai.
Und hat in den anschließenden Monaten auch verblüht einen Charme, vergleichbar mit den welken Blüten unserer Gartenhortensien.

Frühlingsfrischer Start ins neue Gartenjahr

Ab 23. März

Frühlingsfrischer Start ins neue Gartenjahr

Unbekannte Schönheiten, spannende Neuheiten - unser Pflanzensortiment, angepasst an die Anforderungen die Hitze und Trockenheit stellen!

Frühlingsfrischer Start ins neue Gartenjahr

Ab Anfang April

Kräuter & Gemüsepflanzen für Kochfans und Selbstversorger

Die Staude des Jahres 2024:  Lythrum - Blutweiderich

Die Staude des Jahres 2024:

Lythrum - Blutweiderich

Diese heimische Wildstaude und ihre Sorten, sind wahre Insektenmagneten und wichtige Raupenfutterpflanze des Weinschwärmers. Zugegebenermaßen steht der Blutweiderich nicht gerne zu trocken, kommt aber vorübergehend auch mit ganz wenig Wasser und intensiver Sonne gut zurecht. Im Herbst beschenkt er uns noch mit zauberhafter Herbstfärbung!

Vortrag von Ole Beeker von Pur Natur

Sa. 26.05.2024, 14:30 – 16.00 Uhr

Gartenschule | Vortrag

»Die Trockenkünstler im Insektengarten…«

Anmeldung erforderlich bis zum 22. Mai 2024 – per E-Mail oder Tel. 0581/2910.
Teilnahmegebühr: 25,00 €

Ole Beeker von Pur Natur

Sa. 15.06.2024, 14:30 – 16.00 Uhr

Gartenschule | Vortrag

Duftende Neuheiten im Rosensortiment

Strahlende Sieger und die insektenfreundlichsten und widerstandsfähigsten Sorten mit Tipps zur Pflege und Bodenvorbereitung.

Saxofonist Jean-Marie Willson im Gartecafé bei Pur Natur

Sa. 06.07.2024, 14-16 Uhr

Seminar im Museumsdorf Hösseringen, Landtagsplatz 2, 29556 Suderburg

Naturgemässer Obstgehölzschnitt

»Schöne, gesunde Bäume und zentnerweise Vitamine« – machen Sie einen guten Schnitt!
Der Referent Dipl.-Ing. Ole Beeker und Leiter der Gartenschule pur natur gibt sein Wissen rund um den Obstgehölzschnitt in Theorie und Praxis weiter. Anmeldung erforderlich unter info@museumsdorf-hoesseringen.de oder Tel. 05826 1774 bis zum 19. Juni 2024. Seminargebühr: 28,00 € (Theorie & Praxis)

Ole Beeker von Pur Natur

Sa. 09.08.2024, 9 – ca. 18 Uhr

Gartentour | Tagesfahrt

Führungen zur Bohlsener Mühle, in den Stadtwald Uelzen und zum Weingut Witt nach Groß Thondorf

Trockenheits- und hitzeverträgliche Stauden-Pflanzung, der Fertigungsprozess in einer der großen Bio-Mühlen, Geschichte und Bewirtschaftung des Stadtwaldes Uelzen und der erste Bio-Wein aus der Lüneburger Heide.
Anmeldung erforderlich bis zum 15. Juli 2024 per E-Mail oder Tel. 0581/2910.

Ole Beeker von Pur Natur

Sa. 21.09.2024

Veranstaltung

Der Wilde Westen in der Gartenschule

Lautlose Weite, nur ein leichter Wind fährt stoßweise durch Gräser und blühende Pflanzenbüschel - die faszinierende Impression einer Steppenlandschaft. Am Beispiel vieler Präriestauden und trockenverträglichen Gehölzen, die zum Teil aus Nordamerika stammen, entführen wir Sie heute in das Land der Indianer und Cowboys. Ein tolles Programm erwartet Sie!

11:00 Uhr  |  Vortrag: Trockenkünstler im Garten
11:30 bis 14:00 Uhr  |  Leckeres aus dem Saloon
Ab 15:00 Uhr  |  Vorstellung der wilden Pur Natur-Pferde
Das ABC des Westernreitens mit Klaus Bartusch
Natural Horsemanship mit Susanne Filter
Ab 16:30 Uhr  |  Line Dance & Country Music mit Lars Tjorven
Pflanzenverkauf von 09:00 bis 17:00 Uhr

Apfeltag bei Pur Natur

Sa. 19.10.2024

Veranstaltung

Der große Apfeltag

Die Pflanzzeit für Obstbäume aus Freilandkultur beginnt und wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment alter Sorten und vielversprechender Neuheiten für alles was im Selbstversorger-Garten unentbehrlich ist!